Sonntag, 9. März 2014

Follow me around - Auslandstagebuch - Rock of Cashel und Kilkenny

Hallo Schönheiten,

heute kommt wieder ein Follow me around von mir und zwar haben wir uns ein Auto gemietet und sind zum Rock of Cashel und nach Kilkenny gefahren.

Wenn ihr noch mehr über Irland wissen wollt, dann klickt hier da habe ich euch alles verlinkt rund um Irland.


Wir sind bei regen los gefahren aber als wir in Cashel angekommen sind kam auch die Sonne raus.



Der Rock of Cashel liegt in dem County Tipperary und zwar in der Stadt Cashel und ist ein einzigartiges Monument irischer Geschichte. Es drehen sich viele Geschichten und Müten um diesen Platz und ich finde wenn man in Irland ist muss man unbedingt nach Cashel. Leider ist in der Stadt selber nichts, deswegen reicht es wenn man dort nur einen kurzen zwischen stop einlegt.



Danach ging es nach Kilkenny, die Stadt liegt im Südosten von Irland und ist berühmt für seine mittelalterlichen Bauten, sein Nachtleben und das gleichnamige Bier. 



In Kilkenny gibt es viel zu sehen vor allem das Schloss ist sehr schön. Ich kann euch die Stadt nur als Reise ziel empfehlen ich würde sagen einen Nacht sollte man schon da bleiben, damit auch das Nachtleben mitnimmt aber dann hat man auch alles gesehen. 

Kommentare:

  1. Hey,

    ich finde Irland so schön! Bis jetzt war ich allerdings nur einmal dort, in Bray.

    Ich mache zurzeit eine Art Ausbildung zur Software Testerin und diese Prüfung braucht jeder Mitarbeiter im Unternehmen :)

    Lg Bea

    AntwortenLöschen
  2. Dort sieht es ja richtig schön aus! Richtig tolle Eindrück.

    lg isibellaful

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne impressionen. ich mag kilkenny!

    AntwortenLöschen

Philosphien, Gedanken, Fetzen, Erinnerungen, Auf-der-Zunge-Liegendes .. kann hier losgeworden werden.
Solannge du fair bleibst und meine Leser achtest, so wie sie es auch mit dir tun würden.
xoxo